Über mich

Christian Holzer, Gitarre, Guitar, Teacher, Lehrer

Mein Name ist Christian Holzer. Ich bin Jahrgang 1973 und habe in München das erste Mal das Licht der Welt erblickt.

Trotzdem mir im Vorschulalter eine gewisse Unmusikalität attestiert wurde (Kann Glockenspiel spielen spannend sein?), begann ich im Alter von zwölf Jahren meinen Rockidolen nachzueifern. Ich nahm Gitarrenunterricht – erst klassisch, dann „modern“, später beides parallel.

Mit 14 Jahren gründete ich meine erste Band, mit der ich dann auch Konzerte in der EX-DDR und Moldawien spielte. Nach circa zehn Jahren des intensiven Übens begann ich mein Studium am MGI. Bereits während dieser Zeit konnte ich erste Erfahrungen mit eigenen Gitarrenschülern sammeln.

Etwas später aber führte mich mein Weg erst einmal weg vom Unterrichten und der professionellen Beschäftigung mit Musik. Ich machte eine Ausbildung zum Masseur, später auch eine zum Heilpraktiker. Beide Berufe übte ich einige Jahre aus und gab Fortbildungskurse in diversen manuellen Techniken (Klassische Massage, Manuelle Lymphdrainage und Fußreflexzonen-Therapie), bis ich wieder nebenberuflich mit dem Unterrichten anfing. Also dies zu boomen begann, verließ ich die „medizinische Schiene“ wieder, um hauptberuflich zu unterrichten. Zu dieser Zeit begann ich auch wieder intensiver Musik zu betreiben (In meinem „medizinischen Leben“ spielte ich zwar immer wieder in Bands, lies dies aber eher nebenher laufen.).

Meine Rolle als „kreativer Kopf“ in zahlreichen Bands unterschiedlichster Couleur und das Mitwirken an diversen Projekten (u. a. „Organ meets Electric Guitar“) ließen mich mit der Zeit zu einem recht vielseitigen Musiker werden. Mein Wissen gebe ich seit vielen Jahren in privatem Unterricht und Workshops weiter. 2009 veröffentlichte ich mein erstes Lehrbuch zum Thema Gitarrenimprovisation. In Kürze (September 2018) erscheint mein zweites Werk zum selben Thema. Hierfür habe ich auch zwölf Profi-Backing Tracks komponiert und produziert, die auch separat erhältlich sind (Meine Bandcamp-Seite).

Seit einigen Jahren haben es mir auch diverse Trommeln angetan. Ich habe mich zeitweise mit dem Spiel der Rahmentrommel, später auch der Djembe beschäftigt. 2012-2013 nahm ich am Trommel- und Percussiontraining bei Reinhard Flatischler (TaKeTiNa) teil, wo ich Instrumente wie die Tschanggo und Cajon kennenlernte. Später nahm ich auch Tarabuka-Unterricht.

Aktuell spiele ich im Gitarren-Duo „DieBessereHälfte“.

Christian Holzer, Gitarre, Guitar, Teacher, Lehrer